Schlagwort-Archive: Heimweg

Dringend…Achtung!

liebe Leser, liebe Wutbürger,

wir haben nackte Angst vor einem WK III, betrachtet man sich das Geschehen in der Welt!!

Aus gutem Grund nur in Kurzform:

1. Norwegen hat höchste Alarmstufe ausgerufen, die Königsfamilie ist untergetaucht.
Islamisten sind nach gesicherten Informationen auf dem Weg nach Norwegen, um einen Anschlag zu verüben, man geht von Montag aus. Bei den Islamisten handelt es sich um norwegische ‚Syrienurlauber‘, die dort ein bißchen ‚gekämpft‘ haben und jetzt auf dem Rückmarsch sind.

2. Die Niederlande und Australien wollen einen militärischen Einsatz in der Ostukraine zur Sicherung der Absturzstelle.

3. Die Vereinten Nationen sprechen leise von Kriegsverbrechen, begangen durch Israel, Generalsekretär Ban-Ki-moon ist schockiert.

Kommentare meinerseits keine, bis auf folgende Feststellung:

Dem deutschen Volk wird gem. geschriebener Geschichte vorgeworfen, Hitler keinen Widerstand entgegengesetzt zu haben.

Art. 20, Abs. 4 hat offensichtlich darin seine Wurzeln.

Nun, dann dürfte es doch wieder einmal soweit sein, die USA, die EU, Merkel und Konsorten treiben uns in den neuen Weltkrieg, doch wer das erkennt und davor warnt, nun, wir wissen es, der ist verblendet und rechts! http://www.lutzschaefer.com/index.php?id_kategorie=8&id_thema=279

Milliardärs-Sohn Rockefeller stirbt bei Flugzeugabsturz

Wie ORF.at meldet, ist der Sohn des US-Milliardärs David Rockefeller (99), Richard Rockefeller, mit seinem Privatflugzeug abgestürzt und ums Leben gekommen. Auf dem Heimweg von der Feier zum 99. Geburtstag seines Vaters, habe er heute Früh (Ortszeit) nördlich von New York mit seinem Flugzeug einige Bäume gestreift und sei zu Boden gekracht. Dies berichteten US-Medien unter Berufung auf einen Sprecher der Familie.

„Es ist eine furchtbare Tragödie. Die Familie steht unter Schock“, sagte der Sprecher der „New York Daily News“. Es blieb zunächst unklar, wie es zu dem Unglück kam. Der 65 Jahre alte Rockefeller sei ein erfahrener Pilot gewesen. Im US-Bundesstaat Maine arbeitete er als Arzt und hatte zwei erwachsene Kinder. Patriarch des berühmten Clans ist zur Zeit der Vater David Rockefeller, Nachkomme des Ölmagnaten John D. Rockefeller (1839 – 1937).

Gefunden bei :
http://www.extremnews.com/nachrichten/weltgeschehen/1ef114e6d69d337