Schlagwort-Archive: Geldwäsche

Die erste deutsche Bank schafft Münzen ab. Kunden können bei der Sparda-Bank Hannover weder Münzen einzahlen, noch kaufen. Die Begründung der Bank gibt zu denken.

Die erste deutsche Bank schafft Münzen ab. Kunden können in 23 von 25 Filialen der Sparda-Bank Hannover weder Münzen einzahlen, noch kaufen. Das berichtet die „Bild“-Zeitung. Die Bank verteidigte den Schritt: Für ihre 220 000 Privatkunden spiele Münzgeld „eine immer kleinere Rolle“. Nur ein Prozent der in 2016 eingezahlten Summe habe aus Münzen bestanden. Daher wechsele die Bank zu Einzahlungsautomaten – die allerdings nur Scheine annehmen.

Hohe Lagerkosten

Ein anderer Grund für die Abschaffung von Münzgeld könnten auch die hohen Lagerkosten sein, vermutet Anna Oelmann, Chefin der Verbraucherzentrale Bremen laut „Bild“.

 

 

Größter Fußball – WM Betrug seit WM 1936 – Was wissen die Simpsons über diese FIFA-WM und was wussten sie über 9/11?

Was wissen die Simpsons über diese FIFA-WM und was wussten sie über 9/11?

Die Simpsons wissen dass Deutschland Weltmeister 2014 wird. Nicht ganz uninteressant scheint mir, dass die NWO-Ereignisse ansagende US-amerikanische TV-Serie „Die Simpsons“ bereits weiß, dass Deutschland 2014 als Weltmeister vorgesehen ist. Und sie wussten ebenfalls bereits vorab, dass Deutschland Brasilien schlagen würde. Darüber hinaus wussten „Die Simpsons“ auch vorher, dass der brasilianische Star Neymar sich während der FIFA-WM verletzen und wie geschehen auf einer Bahre vom Platz getragen würde. „Die Simpsons“ sind ja bereits von Ereignissen wie 9/11 (sic!) dafür bekannt, internationale Verschwörungen vorab in ihrer Serie ankündigen zu dürfen.

Übrigens hatte ein Freund von mir, der damals schon kurz vor 9/11 die brennenden Türme im Traum gesehen hatte einen Traum vor diesem Halbfinale, in dem das Spiel ebenfalls 7:1 für die BRD-Truppe ausging…

Gefunden und Original bei:

Alexander Gottwald

Read more at http://sternenstaubastrologie.com/17-das-911-des-sports-saturnpluto-horoskop-fifa-wm-halbfinale-2014/#Ll1pm8mSjLs9WQmR.99Deutschland 7