Kräuter in der Salbenküche Naturkosmetik selbstgemacht

Auf diesen Seiten widme ich mich der Kunst der Salbenbereitung.salben-kueche

Schon früh hat es mich begeistert und interessiert, wie man aus verschiedenen Substanzen eine Salbe selbermachen kann, am besten noch eine mit Heilwirkung. Daher habe ich schon in den ersten Jahren, in denen ich mich für Kräuter interessiert habe, einfache Ringelblumensalbe und Beinwellsalbe mit Öl und Bienenwachs gemacht.

Doch für Gesichtscremes und manche Heilzwecke hat mich das auf Dauer nicht befriedigt, weil die Salben so stark fetten, dass sie nur schwer einziehen. Erst als mir dann endlich die Cremerezepte von Jean Pütz und Stephanie Faber in die Hände fielen, wurde mein Interesse, richtige Cremes herzustellen zufrieden gestellt.

Vorbereitungen

 

Rezepte

Grundrezepte mit Foto-Anleitungen

Salben

Cremes

Gesichts-Cremes

Lotionen

Gels

Deos

Creme-Rezepte auf Partnerseiten

Naturkosmetik-selbstgemacht.de mit vielen Cremerezepten

Schüssler-Salze-Salben und Cremes

Schlank-Cremes

Wechseljahre: Pflegeserie gegen trockene Haut

 

Gefunden bei : https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/12/16/kraeuter-in-der-salbenkueche-naturkosmetik-selbstgemacht/

Quelle: http://heilkraeuter.de/salben/index.htm

 

Gruß an die Selbermacher!
Kräutermume

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Kräuter in der Salbenküche Naturkosmetik selbstgemacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s