Die Hepatitis C Lüge

Veröffentlicht am 23.10.2015

Uwe Behnken (live Net Concept 2010 e.V.) spricht mit einem anonymen Gast über seine angebliche Infektion mit Hepatitis C, (einem sogenannten Virusbefall, der bei Aktivität die Leber innerhalb kürzester Zeit zersetzen soll) sowie dem daraus resultierenden Leidensweg.

Er gibt eine plausible Begründung, diese Krankheit in Frage zu stellen. Uwe Behnken bringt, als ehemaliger Betroffener, seine Erfahrungswerte mit ein und es kommt zu einer dramatischen Feststellung.

Hepatitis C ist eine erfundene Krankheit.

Es ist tatsächlich niemals bewiesen worden, dass der sogenannte HVC-Virus zur Hepatitis führt, geschweige denn, dass dieses krankmachende Virus überhaupt existiert! Zu über 99% ist Hepatitis eine Folge von Alkohol und anderen Drogen oder Giften.
HVC positiv getestete Menschen erkranken nach Beginn der Therapie!

Anmerkung: Das Bild hängt leider etwas, also einfach mehr auf das Gesagte konzentrieren.

Gruß an die Pharmalobby und deren Gefolge
Kräutermume
Quelle des Videos: http://globalkey.de/
Weitere Infos: http://www.gesundheitlicheaufklaerung…

 

Advertisements

2 Gedanken zu „Die Hepatitis C Lüge

  1. Pingback: Die Hepatitis C Lüge | rsvdr-Rechtsangelegenheiten-Deutsches-Reich

  2. Christiane Rieckmann

    Ja, es gibt kein Virus-nur Gelüge.
    Zu mir war man so dreisst-das ist nicht zu überbieten.
    Na klar ist Röntgen gefährlich-aber sie haben Krebs. Na klar ist nichts schlimmer als Chemo aber sie haben Krebs. Na klar ist Tamoxifen potentiell tödlich aber sie haben Krebs . Na klar ist die monatliche Spritze tödlich aber sie haben Krebs.
    Ich habe alles zusammen bekommen-bin ich jetzt tot oder Superwoman ???!!?!?
    Und nein ich bin nicht dumm und arm. es war meine Familie die meinte wir zwingen es dich zu machen-wir lassen dich nicht ins Haus zurück und wenn du drei tage ohne schlaf rein willst lassen wir dich ausschlafen und dann bringen wir dich ins Hospital und bewachen dich dort.

    Heute hat meine eigenen Famliie todesnagst vor mir-das letzte was ich hörte war jetzt ist sioch jeder selbst der Nächste !!!!!
    Dabei will ich ja nur derren Nieren und Eierstöcke haben Hahahahahahahahah !!!
    Wollen se aber nicht geben und ein Kind wollen se auch nicht für mich austragen.
    Stattdessen haben sie gesagt so istz das Leben Pech gehabt.
    Schlimm ist leider nur das es stimmt.
    Am Ende hat der Lebende mit Kindern gewonnen und hat eine Daseinsberechtigung.
    Aber wer mit 2000 Euro monatlich netto tötet sein eigenens Kind !
    Ein Arschloch !
    Just for fun- diese Pedos !!!!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s